1. hat eine Antwort zur Frage Suche elektrische Schneeschaufel für ältere Dame geschrieben
    Meinst Du eine Akku Schneefräse ? http://www.sonneck.com/work-detail/accu-330-schneefraese-v1/ Die wiegt zwar auch einiges aber ist ohne Kabel, vielleicht wäre das eine Lösung.
  2. Genau, falls die Platten nicht einstellbar sind ab damit zum Händler und umtauschen, ist zwar jetzt ärgerlich aber dafür freut man sich beim nächsten mal drauf wenn alles funktioniert. Am besten vorher...
  3. Ich habe bisher über 40 ältere Loks auf digital umgebaut d.h. ohne Schnittstelle und da kennt man sich so einigermaßen aus, denn bei den älteren Loks ist ein Platz für einen Decoder nicht vorgesehen.
  4. Klar hätte es sein können. Ich habe den Umbau auf digital schon vor zwei Jahren gemacht und man sollte mit dem Sekundenkleber wirklich vorsichtig umgehen so wie im Link vom Stummiforum schon erwähnt wurde....
  5. hat einen neuen Badge erhalten
  6. hat s Antwort als Beste Lösung markiert
    Hallo, ich habe noch eine ältere Köf III von Roco in die ich heute einen Decoder eingebaut habe um sie auf meiner neuen Anlage (digital) zu fahren. Auf der Anlage habe ich Tillig H0 Elitegleis verlegt....
  7. Halt Halt, nichts mehr aufschrauben ! Das Problem ist mir bekannt und tritt häufig bei älteren Loks auf. Ich vermute mal aus dem Text "neue Anlage mit Tillig H0 Elitegleis" das die Lok vorher analog auf...
  8. hat eine Antwort zur Frage #TechAngels2016 welche Modellbahn? kommentiert
    Kannst Du mir mal mitteilen welches Set Du bekommen hast. Du musst ja nicht alles auf Piko umstellen, ich dachte ja nur weil Du gefragt hast was nicht so teuer ist.
  9. hat eine Antwort zur Frage #TechAngels2016 welche Modellbahn? kommentiert
    Piko Gleise sind schon günstiger aber die sind eben nur für Gleichstrom, Wechselstrom Gleise ist eben nur Märklin am Markt verfügbar doch meiner Meinung nach hat man da in den letzten Jahren nie etwas...
  10. hat s Antwort als Beste Lösung markiert

    #TechAngels2016 welche Modellbahn?

    Ich habe ein Märklin Digital Starterset und das hat mein Interesse an Modellbahnen wiederbelebt. Welches System und welchen Hersteller würdet ihr empfehlen? Was muss man beachten? Was ist vielleicht nicht...
  11. hat eine Antwort zur Frage #TechAngels2016 welche Modellbahn? kommentiert
    Sicher ist Märklin bekannt nur von günstig kann nicht die Rede sein, gerade als Einsteiger wird man sich nicht eine 400,- € teure Lok kaufen um diese dann in einem Oval fahren zu lassen, auf einer schön...
  12. hat eine Antwort zur Frage #TechAngels2016 welche Modellbahn? geschrieben
    Hier mal ein Bild zum Gleismaterial Märklin K-Gleis eingeschottert auf einer von mir gebauten Märklin Anlage.
  13. hat eine Antwort zur Frage #TechAngels2016 welche Modellbahn? geschrieben
    Hallo, freut mich sehr das Du Dein Interesse an der Modellbahn wiedergefunden hast, geht den meisten so. Wenn Du schon ein Digitalstartset von Märklin hast würde ich damit auch beginnen, welches Set ist...
  14. hat s Antwort als Beste Lösung markiert
    Hallo, da die Begrenzung des Stromabnehmers der BR 111 einwandfrei funktioniert hat wollte ich fragen warum das so bei den Piko Hobby Loks nicht funktioniert die sehen doch gleich aus ? Falls ihr eine...
  15. Hat die Patrone die Düsen eingebaut ? Falls ja, so habe ich das früher bei den HP und Lexmark Patronen gemacht, habe ich ein feuchtes Taschentuch genommen und die Patrone mit den Düsen draufgestellt und...
  16. hat eine Antwort zur Frage Stromabnehmer von Piko Lok´s ebenfalls begrenzbar ? geschrieben
    Also meine Variante ist zwar die gleiche nur sieht man hier wo was angeklebt werden soll. Du kannst aber auch wenn Du den Stromabhnehmer abgebaut hast diesen durch einen Sommerfeldt Einholm Stromabnehmer...
  17. hat eine Antwort zur Frage Sind Zusatzheizungen fürs Auto sicher? kommentiert
    kann ja sein das es bei den TSI so ist, ich habe jedenfalls keine Probleme mehr seit dem Wechsel des Thermostats. Wäre ja schön bevor wir uns die Köpfe heiß reden das uns der Fragesteller mal mitteilt...
  18. hat eine Antwort zur Frage Sind Zusatzheizungen fürs Auto sicher? kommentiert
    Sage ich doch. Ein Dieselmotor braucht nun mal länger als eine Benziner bis er die Betriebstemperatur erreicht, wenn nun der Fragesteller keinen Dieselmotor hat sondern ein Benzinmotor hat und der wird...
  19. hat eine Antwort zur Frage Sind Zusatzheizungen fürs Auto sicher? kommentiert
    Ich meine ja nur, vor zu dicken Sachen im Auto wurde letztens auch im Radio was gesagt das das nicht gut ist.
  20. hat eine Antwort zur Frage Sind Zusatzheizungen fürs Auto sicher? kommentiert
    warm einpacken alles recht und gut aber die Bewegungsfreiheit leidet darunter, wenn es noch glatt und rutschig ist und Du musst mal ausweichen da bekommst Du ganz schön Probleme weil Du Dich kaum bewegen...

Mehr anzeigen

Eine Conrad Electronic SE Community
Conrad Electronic SE
Klaus-Conrad-Str. 1
92240 Hirschau
Germany
© 2009 - Conrad Electronic SE - All rights reserved