1. Hallo, das Gerät Marantz PM 16 läuft jetzt super !!! Gruß. Manfred
  2. habe jetzt das ganze Teil entfernt >> Kabel zu den Elkos sind getrennt Platine gereinigt <> Unterbrechung beseitigt mach dann weiter wenn die Relais kommen Gruß. Manfred...
  3. also unter DC mv messen ? die Elkos sind auf einer Seite gebrückt Kupferbrücke müsste minus Masse sein soll ich die Brücke abschrauben ? oder das rote und weiße Kabel entfernen ?
  4. Sorry ! das war der rechte Pin an den ich kurz kam
  5. mittlerer Pin vom 3 poligen weißen Stecker - Steckverbindung
  6. von den Elkos kommen folgende Kabel >> 2 x schwarz 1 x weiß 1 x rot sehr dicke Kabel
  7. ich bin mit der Lötspitze kurz auf die daneben liegende Lötstelle gekommen
  8. soll ich eine Glühbirne anschließen
  9. habe auf V~ Auto gemessen > jetzt zeigt das Gerät 28 Volt dann OL und wieder 28-29 Volt an
  10. das zeigt 35 Volt an und springt dann sofort wieder auf null usw.
  11. war grade am löten und wieder ein Knall im Bereich 3 poliger Stecker seit gestern ist der Netzstecker nicht mehr am Stromnetz gewesen
  12. deswegen hat das Relais nicht richtig gearbeitet ? war ja kaum ein klicken zu hören
  13. das ist die kleine Platine wo die Anschlüsse für die Lautsprecher drauf sind wo ich auch das Relais ausgelötet hab.
  14. dann geht es >>>> werde ich mir gleich bestellen !! DANKE !!
  15. die wollte ich mir auch bestellen auf dem Bild sind aber 8 Lötbeinchen zu sehen mein Relais hat aber nur 6 Beinchen
  16. an dem Relais kann man nicht arbeiten die Hülle geht nicht ab >>> verschweißt !!!

Mehr anzeigen

Eine Conrad Electronic SE Community
Conrad Electronic SE
Klaus-Conrad-Str. 1
92240 Hirschau
Germany
© 2009 - Conrad Electronic SE - All rights reserved